News

Der ehemalige Baubetriebshof der Stadt Herford,

📁 aktuelles, news 🕔24.Juni 2016
Der ehemalige Baubetriebshof der Stadt Herford,

… jetzt SWK stellt mit Bereichsleiter Thomas Bott genau den 1.000 Läufer des AOK-Firmenlaufes. Bott ist passionierter Hobbyläufer und hat bereits in Berlin, London und Frankfurt an Marathon-Läufen teilgenommen. „Für mich ist nicht immer die Länge der Strecke entscheidend, sondern eher das Wir-Gefühl, das bei einem Firmenlauf bei den Beschäftigten einer Firma entsteht. Dieses tolle Gefühl kann häufig in den beruflichen Alltag mitgenommen werden und dann macht die Arbeit einfach mehr Spaß.“ Bott hat im eigenen Betrieb emsig Werbung zur Teilnahme am Firmenlauf gemacht und 10 Kolleginnen und Kollegen an den Start bekommen. Für die ein oder andere Absage zeige er auch Verständnis, da der Job manchmal doch ganz schön schlaucht. „Unser Ziel ist ganz einfach: gemeinsam hingehen – warmmachen – laufen und anschließend feiern“, blickt Bott dem kommenden Mittwoch erwartungsvoll entgegen.

Im Bild rechts kniend, Thomas Bolt der 1.000 Firmenläufer

Kurzentschlossene können sich auch noch am Veranstaltungsabend auf dem Rathausplatz bis 18 Uhr anmelden.
Alle Infos zur Veranstaltung unter www.firmenlauf-herford.de.

Mit deinen Freunden teilen